Stammtisch "Wohnformen der Zukunft"

Wohnen für Jung und Alt


Frau Hedda Werner von der Landesberatungsstelle Neues Wohnen Rheinland-Pfalz informiert an diesem Abend über generationenübergreifende, quartiersorientierte Wohnkonzepte.
Diese Wohnkonzepte, die eine aktive Nachbarschaft, soziale Dienstleistungen und Barrierefreiheit verbinden, sind attraktive, langfristig stabile und nachgefragte Wohnangebote für Jung und Alt. Dazu zählt zum Beispiel das Wohnen mit Versorgungssicherheit oder das Mehrgenerationenwohnen.
Die Beziehungen zwischen Menschen jeden Alters zu fördern und sich gegenseitig zu unterstützen ist ein wesentliches Ziel solcher Wohn- und Lebensformen.
Mit dem Stammtisch wollen wir weiter informieren und Menschen miteinander ins Gespräch bringen, die an gemeinschaftlichen Lebens- und Wohnformen Interesse haben. Hier können sich Menschen kennen lernen und sich austauschen und gerne auch ihre Idee für ein Wohnprojekt vorstellen.
 Der Stammtisch ist für alle, die ein Wohnprojekt „gemeinschaftlich wohnen“ umsetzen wollen, Leute kennen lernen wollen, mit denen sie in ein Wohnprojekt einziehen wollen, sowie mit planen und mitgestalten wollen. Wir wollen die Idee des generationenübergreifenden Lebens und Wohnens, verbunden mit dem Gedanken der Nachbarschaftshilfe, verwirklichen. So ist für uns auch schon ein kleines Projekt, wenn in einem Haus eine ältere Familie oder Alleinstehende wohnen, die einer jungen Familie eine Wohnung bieten, mit dem Gedanken sich gegenseitig zu unterstützen.

Der Verein „WiR – Verein für gemeinschaftliches Wohnen im Rhein-Hunsrück-Kreis“ bietet in Kooperation mit der Familienbildungsstätte und dem Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Simmern den Stammtisch für junge und ältere Menschen, Familien und Alleinlebende, Alleinerziehende, Engagierte aus den Räten und Gremien, der Verwaltung, Politik und für alle Interessierte an.
 
Der nächste Stammtisch ist am 7. Juni2017.
 
Auch auf der homepage des Vereins finden Sie dazu unter der Rubrik „Suche/Biete“ ein Kontaktformblatt, um weitere Mitstreiter und Mitstreiterinnen für ein Projekt zu finden.
 
 

Kontakt: Alice Hawig, F.: 06761/4690; Konni Faber, F.: 06761/95020.

www.wir-rhk.de

Download Beitrittserklaerung

Zurück