"Mehr Frauen in die Parlamente"

Mehr Frauen in die Parlamente

Die Kommunalwahl hat gezeigt, dass auch bei paritätisch besetzen Listen,
Frauen oftmals nicht entsprechend
in die Parlamente gewählt werden.
Wir als ASF haben angekündigt auf Ursachenforschung zu gehen. Beginnen
wollen wir mit einem Vortrag von
Elke Ferner, die bis 2018 ASF-Bundesvorsitzende, sowie von Dezember 2013 bis
Oktober 2017
Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie,
Senioren, Frauen und Jugend war.
Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und im Anschluss auf eine
angeregte Diskussion.

Mit herzlichen Grüßen
Ivonne Horbert
Vorsitzende der ASF im Rhein-Hunsrück-Kreis

Zurück